Harald Schmidt Zitate

Wie finden Sie eigentlich

16. Februar 2016 // 0 Kommentare

Wie finden Sie eigentlich Robert T-Online? Als ich ihn das erste Mal gesehen habe, dachte ich: Guido Westerwelle auf Ecstasy.

Artikel Bewertung:
Bewertungen durchschnittlich: 2,00 von 10 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Bill Gates und Kursrutsch

16. Februar 2016 // 0 Kommentare

Bill Gates hat allein durch den Kursrutsch gestern 12 Milliarden Dollar verloren – d. h. er hat die ganze letzte Woche umsonst gearbeitet.

Artikel Bewertung:
Bewertungen durchschnittlich: 4,00 von 10 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Ich schaue Big Brother

16. Februar 2016 // 0 Kommentare

Ich schaue Big Brother nur in der Wiederholung nach Mitternacht an – dann gibt es wenigstens in der Telefonsex-Werbung ein paar Titten zu sehen.

Artikel Bewertung:
Bewertungen durchschnittlich: 2,00 von 10 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Mona Lisa

15. Februar 2016 // 0 Kommentare

Mona Lisa lächelt gar nicht, sondern sie war krank.

Artikel Bewertung:
Bewertungen durchschnittlich: 2,00 von 10 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Lebensraum den Wattwürmern

15. Februar 2016 // 0 Kommentare

Wie heißt nochmal das Volk, das den Wattwürmern den Lebensraum wegnimmt? Holländer!

Artikel Bewertung:
Bewertungen durchschnittlich: 8,00 von 10 Punkten, basierend auf 1 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Das passiert so oft

11. Februar 2016 // 0 Kommentare

Das passiert so oft, dass Frauen zu ihrem Arzt sagen: „Herr Doktor, ich hab Migräne“ und der Doktor: „Das brauchen sie mir nicht sagen, ich will ja nicht mit ihnen ins Bett.“

(bisher nicht bewertet)
Loading...

Wer Karten spielt

10. Februar 2016 // 0 Kommentare

Wer Karten spielt, lebt 2,5 Jahre länger. Das ist auch der Grund, warum Kartenspiele im Altersheim weggeschlossen werden.

(bisher nicht bewertet)
Loading...

Die beste Imagekampagne

10. Februar 2016 // 0 Kommentare

Die beste Imagekampagne für Schwaben wäre: Der VfB Stuttgart fährt nicht mehr zu Auswärtsspielen.

(bisher nicht bewertet)
Loading...

Unsere Abgeordneten

10. Februar 2016 // 0 Kommentare

Unsere Abgeordneten haben beim Umzug ihre Haustiere einfach ausgesetzt! Viele Katzen sind so einsam, daß sie in Bonn am Gitter des Tierasyls rütteln und rufen „Ich will da rein“.

(bisher nicht bewertet)
Loading...

Was ist der Unterschied

10. Februar 2016 // 0 Kommentare

Was ist der Unterschied zwischen einem Öko-Friedhof und einem Öko-Laden? Im Öko-Laden leben die Leichen noch.

(bisher nicht bewertet)
Loading...

Popularitätsschub

10. Februar 2016 // 0 Kommentare

Helmut Kohl ist nun, ein Jahr nach seiner Abwahl, unglaublich beliebt – was wird das für ein Popularitätsschub für Gerhard Schröder 2003!

(bisher nicht bewertet)
Loading...

Kleine Busen

10. Februar 2016 // 1 Kommentar

Kleine Busen liegen wieder voll im Trend. Wenn Gott kleine Busen wollte, warum gab er mir dann so große Hände?

Artikel Bewertung:
Bewertungen durchschnittlich: 10,00 von 10 Punkten, basierend auf 14 abgegebenen Stimmen.
Loading...

Lesbische Käfer

10. Februar 2016 // 0 Kommentare

Jetzt wurden lesbische Käfer entdeckt. Woran erkennt man lesbische Käfer? – am Emma-Aufkleber auf der Stoßstange!

(bisher nicht bewertet)
Loading...

Millenium

10. Februar 2016 // 0 Kommentare

Millenium ist das Wort des Jahres. Ich frage mich, warum überhaupt so eine Aufregung wegen dieses Ereignisses gemacht wird – für uns Deutsche ist es dieses Jahrhundert schon das 2. Mal, daß 1000 Jahre zu Ende gehen.

(bisher nicht bewertet)
Loading...

Mauerfall

10. Februar 2016 // 0 Kommentare

Viele Wessis haben beim Fall der Mauer geweint – heute wissen sie warum.

(bisher nicht bewertet)
Loading...

Liebe Ossis

10. Februar 2016 // 0 Kommentare

Liebe Ossis, wenn ihr es dauernd knallen hört: Keine Angst, der Russe kommt nicht wieder – nehmt doch einfach mal die Bierkästen vom Balkon.

(bisher nicht bewertet)
Loading...

Viele Hunde sind so fett

10. Februar 2016 // 0 Kommentare

Viele Hunde sind so fett , – in New York bekam ein schwarzer Pudel standing Ovations, weil man gedacht hat, er ist Pavarotti.

(bisher nicht bewertet)
Loading...

In England soll jetzt das

21. Juni 2007 // 0 Kommentare

In England soll jetzt das Klonen von Menschen erlaubt werden – viele sagen: Klonen okay, aber müssen es ausgerechnet Engländer sein? Die Gründe für das Klonen von Menschen in England: 1. neue Organe, 2. neue Kunden für Rover

(bisher nicht bewertet)
Loading...

Eine Glatze ist keine Kra

21. Juni 2007 // 0 Kommentare

Eine Glatze ist keine Krankheit – sondern eine Wählergruppe in Ostdeutschland. Glatze ist keine Krankheit. Eine Krankheit ist es, sich damit ins Fernsehen zu setzen und ständig zu sagen „Noch Fragen, Kienzle?“

(bisher nicht bewertet)
Loading...

Hera Lind sagt: Auf diese

21. Juni 2007 // 0 Kommentare

Hera Lind sagt: Auf diesen Mann habe ich 42 Jahre gewartet – verständlich, denn er ist Österreicher.

(bisher nicht bewertet)
Loading...

Bill Gates soll im Bett s

21. Juni 2007 // 0 Kommentare

Bill Gates soll im Bett so schwach sein – man nennt ihn schon den „Windows“ unter den Liebhabern!

(bisher nicht bewertet)
Loading...

Das neue Medikament Uprim

21. Juni 2007 // 0 Kommentare

Das neue Medikament Uprima wirkt viermal so schnell wie Viagra und enthält das Brechmittel Apomorphin. Ein Brechmittel, das geil macht – oder wie wir bei Big Brother sagen: Kerstin!

(bisher nicht bewertet)
Loading...

Im Big Brother-Zeitalter

21. Juni 2007 // 0 Kommentare

Im Big Brother-Zeitalter sagt man: Meine Damen und Herren – Borussia ist nominiert! Willst du Dortmund oben sehen, musst du die Tabelle drehen. Angeblich hat sich der Präsident von Borussia Dortmund schon nach den ersten Fussball-Indern erkundigt.

(bisher nicht bewertet)
Loading...

15% aller Männer in Führu

21. Juni 2007 // 0 Kommentare

15% aller Männer in Führungspositionen werden von Frauen gemobbt. Aber, liebe Herren, es ist nicht immer gleich Mobbing, wenn die Sekretärin „nein“ sagt!

(bisher nicht bewertet)
Loading...

Boris Becker ist jetzt im

21. Juni 2007 // 0 Kommentare

Boris Becker ist jetzt im Beirat des FC Bayern. Das hätte ich gerne gesehen, wie Franz Beckenbauer ihn anruft und sagt: „Äh, du bist jetzt drin“. Und Boris: „Ja is denn heut scho Weihnachten?“

(bisher nicht bewertet)
Loading...

Nach der Niederlage hat B

21. Juni 2007 // 0 Kommentare

Nach der Niederlage hat Boris als erstes zu den Bayern-Spielern gesagt: „Das nächste Mal spielen wir aber Tennis!“

(bisher nicht bewertet)
Loading...

1 2 3 5